Was ist Zoo Leipzig?

Der Zoo Leipzig führt durch die Tierwelt allen Kontinente. Im künftigen Asienbereich werden Lebensräume vom Hochland bis in den Tropenwald nachtgestaltet. Du entdeckst unter anderem Schneeleoparden, verschiedene Affenarten, Zwergotter und Takine. Die Elefantenherde im Elefantentempel wird besonders hautnah durch die Unterwasserscheibe erlebt, wo Kinder die gigantischen Tiere sogar beim Schwimmen beobachten können. Höhepunkt ist eine Bootsfahrt durch die asiatische Inselwelt. Wenn du die afrikanische Welt im Tierpark besucht, begegnest du vor allem die Tiere der Savanne, wie Löwen, Giraffen, Nashörner, Zebras, Antilopen, Wildhunde, Hyänen und viele andere Tierarten die Savannenlandschaft. Das Themenbereich Südamerika ist ein Gebiet, das neben dem Hochland auch Regenwald aufweist. Du begegnest auf deinem Rundgang Ameisenbären, Nasenbären, Tapiren und Faultieren ebenso wie Brillenbären, Mähnenwölfen, Jaguaren und Riesenottern. Im Pongoland haben Schimpansen, Gorillas, Bonobos und auch Orang-Utans ein neues Zuhause gefunden. Für die Kinder gibt es noch Kinderspielplätze und einen Streichelzoo, wo das Füttern erlaubt ist. Und auch an Gastronomiebetrieben fehlt es im Zoo Leipzig nicht, Kinder und Eltern stehen verschiedene Angebote, wie etwas Terrassen-Café oder Safari-Lodge zur Verfügung, wenn Hunger und Durst sich bemerkbar machen.

Adresse

Pfaffendorfer Strae   29
04105  Leipzig
Duitsland
0341/5933385